Dringende Mitteilung des ehem. SB.com-Korrigators

Lob, Tadel, Verbesserungsvorschläge und entdeckte Fehler kommen hier rein.

Dringende Mitteilung des ehem. SB.com-Korrigators

Beitragvon George Red (Korrigator) » 27.07.2008, 02:37

Sehr geehrte Filmfreunde,

sicherlich ist es nicht mein Anliegen, Verwirrung oder gar Verärgerung unter den mit mir in unmittelbarem Kontakt stehenden Mitmenschen zu provozieren; ferner erwarte ich nichts weiter als den höchstmöglichen Respekt, den man einer Person entgegen bringen kann, vor allem, da der Begriff 'Person' auf ein so hochwertiges Geschöpf wie das meine Geblüt wohl kaum noch zutreffend ist; zudem bin ich mir über die Minderwertigkeit der sich hier üblicherweise aufhaltenden Menschen gegenüber meiner Exellenz vollends im Klaren.

Nun zu meinem Anliegen.


Auf der Internet-Seite 'SB.com' war ich der Führer, bzw. Oberste Korrigator, vor dem sogar der Administrator hätte kriechen müssen, hätte dieser sich auch nur die geringste Chance gegeben, die Überlegenheit meiner überragenden Natur hinzunehmen; doch auf Grund von reinen Mißverständnissen wurde meine mir angeborene Obrigkeit auf unhöflichste Art und Weise des Forums verwiesen, und dies, obwohl ich mich im Gegenzug mit Hilfe höflichster Briefform darum bemüht habe, eine friedfertige Einigung des Konflikts zu erzielen; zudem ist meine Tätigkeit als Text-Korrigator bis auf äußerst wenige Ausnahmen nicht ansatzweise angemessen gewürdigt, sondern meist nur verspottet worden; zumindest wurde meine ehrenamtliche Tätigkeit ( zum Wohle der Genauigkeit des auf der Internet-Seite 'SB.com' zu vermittelnden Wissens ) von einigen SB.com-Autoren, wie beispielsweise dem Herrn 'Polter', hinreichend anerkannt.

Auf Grund all dieser Umstände teile ich Ihnen nun mit, dass 'Sie' sich in Zukunft darauf einstellen können, regelmäßig von mir in höchstgradig gesitteter Form auf Rechtschreibfehler hingewiesen zu werden, denn im Grunde wollen wir doch allesamt, dass auch diese tolle Internetseite weiterhin an Attraktivität zunimmt.

Bedenken Sie: Was der eine nicht zu erkennen vermag, ist des anderen Schatzkammer.

Sollte ich dieses Forums auf eine Weise verwiesen werden, die ich persönlich auch nur in geringster Form für unangemessen erachte, so seien Sie versichert, wird lediglich meine freiwillige Hilfe eingestellt werden; meine Person jedoch werden Sie niemals los; glauben Sie mir: Das haben bereits andere versucht!


Ich hoffe, wir sind uns einig.
Zuletzt geändert von George Red (Korrigator) am 27.07.2008, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
Hochachtungsvoll,


George Red (SB.com-Korrigator)
Benutzeravatar
George Red (Korrigator)
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008, 01:41

Beitragvon ale » 27.07.2008, 10:38

Danke dafür. :D
ale
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 246
Registriert: 08.07.2004, 16:15

Beitragvon George Red (Korrigator) » 27.07.2008, 10:39

Nichts zu danken.
Hochachtungsvoll,


George Red (SB.com-Korrigator)
Benutzeravatar
George Red (Korrigator)
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008, 01:41

Re: Dringende Mitteilung des ehem. SB.com-Korrigators

Beitragvon slasha » 27.07.2008, 20:36

George Red (Korrigator) hat geschrieben: so seien Sie versichert, wird lediglich meine freiwillige Hilfe eingestellt werden; meine Person jedoch werden Sie niemals los; glauben Sie mir: Das haben bereits andere versucht!


Nicht falsch verstehen, aber du bist nicht zufällig verwandet mit anseits bekannten Proble...äh User "Tuvok" (aka Hexer aka aka aka) :?: :lol:
Großes Herr der Ringe Special jetzt auf

www.worldofmovies.net
slasha
Mitarbeiter
Mitarbeiter
 
Beiträge: 127
Registriert: 20.01.2005, 19:17

Beitragvon George Red (Korrigator) » 28.07.2008, 20:15

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Slasha,


da wir uns hier im Internet befinden, wo sich bekanntlich eine gewisse Form der Anonymität größter Beliebtheit erfreut, welche auch gelegentlich, wie zum Beispiel in diesem Falle hier, von mir selbst in Anspruch genommen wird, ist es außergewöhnlicher Weise sogar möglich, wenn auch relativ unwahrscheinlich, dass selbst eine Person meines mehr als nur ach so göttlichen Daseins eventuell mit einer mehr oder weniger weit unterlegenden und minderwertigeren Lebensform verwechselt werden könnte; dass ich mit einer nahezu gleichwertigen Person verwechselt werde, ist auf Grund der Seltenheit jener nahezu unmöglich; die Verwechslung mit einer völlig gleichwertigen ist absolut unmöglich, und spätestens die Verwechslung mit einer höherstehenden wäre eine Beleidigung biologischer und physikalischer Gesetzgebungen.

Ich kann Ihnen also versichern, dass mir Ihr Verdacht, ich könnte eine andere Person sein, welche Sie, wie Sie auf kläglich subtile Art und Weise andeuteten, früher bereits belästigt hat, nicht persönlich nahe geht, obwohl es Ihnen streng genommen noch nicht einmal zu stehen würde, überhaupt zu mir zu sprechen, ohne vorher den direkten Befehl dazu erhalten zu haben.

Ich versichere Ihnen im Namen meiner unantastbaren Obrigkeit und der Existenz derjenigen, welche das Privileg besitzen, von mir bevorzugt zu werden, dass ich, George Red, noch niemals zuvor Ihre Internetseite besucht habe.

Zu guter Letzt erhalten Sie noch ein kleines Geschenk von mir, welches Sie, wie Ihnen auch selber bestens bewußt sein sollte, nicht im geringsten verdient haben; nämlich den Hinweis, dass die Form Ihres obigen Schreibens in jeder auch nur denkbaren Art und Weise eine Beleidigung meiner Sinne und zahlreicher weiterer Bereiche meines überlegenen Glanzes darstellt; ich kann nur hoffen, dass Sie sich in Zukunft bemühen, zumindest eine annähernd angemessene, unterste Rolle zu repräsentieren, als ein Auftreten minderst möglicher Tiefe zu praktizieren; denn alles andere könnte und sollte man als schändliche Blasphemie bezeichnen und entsprechend bestrafen.

Zudem weise Ich Sie noch darauf hin, dass ich gerade ergiebig an Verbesserungen an u.a. Ihrer Internetseite arbeite, und es daher u.a. auch Ihnen selbst nur schadet, mich mit sinnlosen Briefen zu belästigen und mein Vorankommen zu verhindern; Ihr erster Verdacht war vertretbar; weitere werden nicht hingenommen und erhebliche Konsequenzen nach sich ziehen.


Übrigens, 'so' zum Beispiel könnte meine Hilfe für Ihre Internetseite aussehen:


http://www.filmforum.cc/allgemeine_disk ... 378.0.html

http://www.filmforum.cc/allgemeine_disk ... 354.0.html
Hochachtungsvoll,


George Red (SB.com-Korrigator)
Benutzeravatar
George Red (Korrigator)
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008, 01:41

Beitragvon Dr. Beverly Crusher » 29.07.2008, 14:37

So, geehrter Herr Red, das ist das einzige Mal, das ich Ihnen schreibe, solange Sie nicht einen Gang runterschalten. Wir können hier sicher gut miteinander auskommen, aber so? Man kann auch zuviel Humor an den Tag legen. Denken Sie mal darüber nach, und über ein freundschaftliches DU, dann sieht das alles schon sehr viel einfacher aus. ;)
Benutzeravatar
Dr. Beverly Crusher
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 29.07.2008, 14:19

Beitragvon EL_Marto » 29.07.2008, 15:00

Sehr interessant :-)
Zuletzt geändert von EL_Marto am 29.07.2008, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
Keine Macht der Zensur!!!
Bild
We're Borg. Get assimilated. Resistance sucks.
Benutzeravatar
EL_Marto
Mitarbeiter
Mitarbeiter
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.09.2004, 01:35

Beitragvon Face_in_Ass » 29.07.2008, 15:15

Ignoriert den Kerl, solang er sich nicht benimmt.
Sometimes I put my face into my ass...
Benutzeravatar
Face_in_Ass
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.07.2008, 22:03

Beitragvon ale » 29.07.2008, 17:05

Wieso denn? Ich finde sein Schreibsel hochgradig amüsant und sehe bislang weder Spam, noch einen störend aggressiven Tonfall (jedenfalls von seiner Seite).
Gerne mehr davon :)
ale
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 246
Registriert: 08.07.2004, 16:15

Beitragvon George Red (Korrigator) » 30.07.2008, 00:59

Dr. Beverly Crusher hat geschrieben:So, geehrter Herr Red, das ist das einzige Mal, das ich Ihnen schreibe, solange Sie nicht einen Gang runterschalten. Wir können hier sicher gut miteinander auskommen, aber so? Man kann auch zuviel Humor an den Tag legen. Denken Sie mal darüber nach, und über ein freundschaftliches DU, dann sieht das alles schon sehr viel einfacher aus. ;)




Sehr geehrte Frau Dr. Beverly Crusher,


offenbar ist Ihnen entfallen, dass Sie nicht von mir zu Sprechen aufgefordert wurden; dies ist nicht zu dulden und wird beim nächsten Vergehen ernsthafte Konsequenzen nach sich ziehen; ebensowenig sind die von Ihnen in maßlos unzumutbarem Deutsch verfassten und an mich gerichteten Worte nicht zu tollerieren; jedem hier schreibenden Individuum steht es in keinster Weise zu, einer hochwohl geborenen Brillianz meiner gleichen zu widersprechen, geschweige denn, sich dreist zu bemühen, Glaubwürdigkeit im Anspruch auf Kritik zu erzeugen; ich bitte Sie daher eindringlicht, mir ein wenig mehr angemessenen Respekt zu erweisen, um unangenehme Konsequenzen, die Sie eigentlich unmittelbar nach Ihrem unfassbar ungehörigen Ansturm respektloser Armseligkeit verdient hätten, zu vermeiden; hoffen Sie ja nicht imnmer auf meine ach so unverhälltnismäßig spendabele Gnade, vor allem bei der unhaltbaren Tatsache, dass Sie sich erlaubt haben, mir das 'Du' anzubieten, worüber ich gar nicht weiter nachdenken darf.



Face_in_Ass hat geschrieben:Ignoriert den Kerl, solang er sich nicht benimmt.




Sehr geehrter Herr Face_in_Ass,


Sie wagen es, in meiner Gegenwart von Benehmen zu sprechen? Ich bin derart empört, dass mir beinahe die Worte fehlen, verfügte meine überdimensionale Existenz nicht über einen unerschöpflichen Vorrat geistiger und physischer Energie edelster Güte; doch werde ich mich nur aufs Nötigste erniedrigen und nur kurz zu Ihnen sprechen; dass ich Ihnen tatsächlich diese Ehre zukommen lasse, ist nahezu unfassbar, und im Grunde müsste ich mich dafür beinahe schon selbst tadeln, wäre ich nicht eindeutig so vollkommen unfehlbar; Ihnen Ihre Fehler aufzuzählen würde länger dauern, als das Positive an Ihnen aufzuzählen; denn dies ist in meinen Augen nicht existent; einen schönen Tag.



ale hat geschrieben:Wieso denn? Ich finde sein Schreibsel hochgradig amüsant und sehe bislang weder Spam, noch einen störend aggressiven Tonfall (jedenfalls von seiner Seite).
Gerne mehr davon :)




Sehr geehrte Frau Ale,


Ich bedanke mich herzlich für Ihren netten Kommentar und frage mich, wie Ihnen das Privileg, mir einen, nun, sagen wir 'zwei' weitere Antworten schreiben zu dürfen, gefallen würde? Sie haben es sich verdient, meine Liebe, genießn Sie es! Und wer wei0, vielleicht erlaube ich sogar später noch einen 'dritten' Brief, obwohl niemand von Ihrer minderen Art jemals eine derartige Ehre verdient hätte; doch Vorraussetzung ist, dass Sie zumindest zweierlei Dinge an sich ändern; zum einen mißfällt mir Ihr Username, da eine alkoholische Bezeichnung für eine Dame als unsittlich aufgefasst werden könnte, und dies ist es auch; ändern Sie Ihren Namen also in etwas Hübscheres wie Gudrun oder Edeltraud; desweiteren ist die von Ihnen verwendete Briefform eines Enmpfängers meines unerreichbaren Kalibers vollkommen unwürdig; gewöhnen Sie sich am besten noch gestern eine saubere und vor allem devote Briefform an.
Hochachtungsvoll,


George Red (SB.com-Korrigator)
Benutzeravatar
George Red (Korrigator)
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008, 01:41

Beitragvon George Red (Korrigator) » 10.08.2008, 21:54

Sehr geehrte Filmfreunde,


zuallererst verkünde ich, dass sich hier jedermann über ein weiteres Erscheinen meiner Obrigkeit geehrt zu fühlen und sich über die Außergewöhnlichkeit jener Tatsache im Klaren zu sein hat, zumal ich mich gezwungen sehe, Ihnen diesmal etwas mitzuteilen, was ich ansonsten niemals tue, und was ich persönlich als Härtetest meines persönlichen Taucheranzugs betrachte, welchen ich zum Absinken in die Untiefen der Unteren bevorzuge.

Hiermit teile ich Ihnen allen mit, dass ich mich aus diesem Forum zurückziehen werde und höchstwahrscheinlich auch niemals wiederkehren werde; nicht zu erwähnen, dass ich die hiesigen Kreaturen niemals als würdig empfand, einer Höhe wie der meinen eine auch nur annähernd angemessene Gesellschaft zu bieten; dennoch bin ich der traurigen Überzeugung, dass dieses Forum trotz all seiner Unzulänglichkeiten, die deutlich werden, sofern man einen Vergleich mit meiner Person stellt, qualitativ und moralisch äußerst weit über dem gängigen Durchschnitt liegt; auf der Skala, die selbstverständlich durch niemand anderen als mir selbst angeführt wird; auch scheint der Webmaster dieser Internetseite, wenn man mal vom Vergleich mit mir absieht, über angemessene Führungsqualitäten zu verfügen, bei denen vor allem seine große Fairnis überragt; demnach halte ich es künftig für unnötig, dieses Forum zu belehren, wo da doch so viele andere Diskussionen im Internet kursieren, die ein Wesen wie das Meine normalerweise sogleich erblinden lassen müssten, wäre es nicht 'ich' von dem ich hier gerade die Rede ist; ich überlasse Sie also Ihrem Schicksal und verlasse mich darauf, dass Sie selbstständig dazu fähig sind, sich weiterzuentwickeln, um eines Tages zumindest annähernd mein Niveau zu erreichen, welches ich an den Tag lege, sofern ich einen schlechten Tag habe.

Zusätzlich halte ich es für angebracht, Sie über etwas aufzuklären, was Sie höchstwahrscheinlich kaum glauben würden, käme es nicht aus dem meinen Munde; nämlich, dass sich durchaus auch höchst minderwärtige Lebensformen in dem meinen Umfeld befinden; ja, so ist es tatsächlich, denn man bedenke: 'Selbst der Unterste ist nicht wertlos. - Er kann noch immer als schlechtes Beispiel dienen.' Daher kann ich Ihnen beruhigt mitteilen, dass die Personen 'Dr. Beverly Crusher' 'Face_in_Ass' 'Veteran' und 'Mit Glied' Bekannte von mir sind und nicht, wie manche womöglich vermutet haben, meine Obrigkeit unter anderem Namen im Sinne unterste Armseligkeit zu erzeugen, bzw. zu erforschen; im Gegensatz zu mir haben diese Freunde noch sehr viel zu lernen und werden in diesem Forum bleiben.


Auf dass Sie mich nicht zwingen, Sie erneut zu beehren,
Hochachtungsvoll,


George Red (SB.com-Korrigator)
Benutzeravatar
George Red (Korrigator)
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008, 01:41

Beitragvon ale » 10.08.2008, 22:31

:zuwink: :)
ale
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 246
Registriert: 08.07.2004, 16:15

Beitragvon Marko » 10.08.2008, 22:45

Lange Rede kurz: Tschüss! :zuwink:
Bild
Marko
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 221
Registriert: 13.06.2004, 18:59
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu medienzensur.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron