Seite 1 von 2

Stört euch die Werbung auf medienzensur.de?

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 19:15
von Webmaster
Zu viel Werbung, zu wenig Werbung oder genau richtig :?:

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 19:19
von Manuel
Popupblocker! ;)
Die Werbung stört mich nicht!
Und Werbung für Cyber-Pirates find ich cool!
Dort könnt ihr ruhigen Gewissens bestellen! :D

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 19:23
von Webmaster
Jason hat geschrieben:Popupblocker! ;)


PopUps gibt es bei uns keine :!:

Jason, vergiss nicht abzustimmen ;)

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 19:44
von Manuel
Webmaster hat geschrieben:
Jason hat geschrieben:Popupblocker! ;)


PopUps gibt es bei uns keine :!:

Jason, vergiss nicht abzustimmen ;)


könnte etwas mehr sein :mrgreen:

Die Werbung stört wirklich nicht und wenn es keine lästigen Popups gibt, dann kannst du ruhig mehr Werbung für andere Seiten machen!
Es kann medienzensur.de nicht schaden! Dadurch finanzierst du doch die Seite und wenn du einen kleinen Gewinn machst ist das bestimmt nicht schlecht! :D :zustimm:

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 21:45
von Jeff America
Klar, die Werbung ist nicht störend, weil sie sich von den redaktionellem Teil gut abgrenzt. Was ich damit sagen will ist, dass hier und da mal Erotik-DVDs bei amazon.de bis zu 30% reduziert steht, aber keine PopUps auftauchen und die Werbung sich nicht per Animation irgendwo "frech vorschiebt". Eure Art von Werbung ist dezenter Natur und daher für mich akzeptabel. Nur gut, wenn nen bisschen Geld reinkommt; ihr müsst ja auch von irgendwas leben... ;)

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 21:52
von Manuel
Eine Erotik DVD würd ich nie bei amazon bestellen, sondern bei www.first-internet-sex-shop.com

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 22:15
von Jeff America
Jason hat geschrieben:Eine Erotik DVD würd ich nie bei amazon bestellen, sondern bei www.first-internet-sex-shop.com


Es gibt kleine aber feine Unterschiede zwischen Erotikfilmen und Pornos ;)

BeitragVerfasst: 06.08.2005, 23:11
von Andreas Frank
Na, die Übergänge sind da aber sehr fließend ;) : Auch wenn es jetzt nicht in den Thread passt, aber ich war doch sehr überrascht, was auf amazon.de so alles frei angeboten wird, fand es sogar recht amüsant, als ich Namen wie Gina Wild las. Und flott mal dioe heftigsten Szenen rausgeschnitten und schon wird aus einem rüden Porno Marke Rocco Siefredi (oder so) eine sozialkritisches Meisterstück des Erotikfilms :) .

Die Werbung finde ich doch sehr gut in das Gesamtlayout eingefügt. Störend ist sie keineswegs. Es dürfen ruhig noch ein paar Werbeblöcke mehr sein. Dann wirkt vor allem die Starseite auch nicht mehr so leer.

So lange es hier nicht wie auf ofdb.de zugeht: Ich will einen Film eingeben, muss aber zuerst die Werbung wegklicken, nachdem ich die Hälfte des Stichwortes geschrieben habe. Auf der filmspezifischen Seite darf ich dann wieder Werbung wegklicken usw. . Hurra...

BeitragVerfasst: 07.08.2005, 01:01
von ale
Ich find die Werbung keinesfalls störend. Es ist weder viel, noch ist sie aufdringlich ins Design übernommen, sondern grenzt sich (wie schon gesagt) dezent vom inhaltlich Teil ab.

edit:
Ich muss sagen, dass sich meine Meinung nicht auf die (neue) Amazon Erotik DVD Anzeige bezieht, die schon eine gewisse Aufdringlichkeit hat.
Versteht mich nicht falsch, ich kann damit leben, besser als die OFDb Popups, keine Frage, aber dezente Werbung ist trotzdem was anderes.

Ich bleibe dennoch dabei: Mittelmaß. Ich weiß ja, dass ihr euch finanzieren müsst und unterstütze das :)

BeitragVerfasst: 07.08.2005, 09:35
von EL_Marto
Die Werbung ist sehr gut in die Seiten von medienzensur.de eingefügt. :zustimm:

Genau das Mittelmaß

BeitragVerfasst: 07.08.2005, 16:46
von Marko
Ich finde auch, dass unser oller Webmaster ( ;) ) die Werbung recht unauffällig in die Seite integriert hat. Ganz ohne geht's nunmal leider nicht und von daher haben wir wohl eine akzeptable Lösung erreicht.

BeitragVerfasst: 07.08.2005, 20:30
von Manuel
Jeff America hat geschrieben:
Jason hat geschrieben:Eine Erotik DVD würd ich nie bei amazon bestellen, sondern bei www.first-internet-sex-shop.com


Es gibt kleine aber feine Unterschiede zwischen Erotikfilmen und Pornos ;)


Hoffentlich kauft sich niemand Erotikfilme! :dafür:

BeitragVerfasst: 07.08.2005, 23:20
von Webmaster
Jason hat geschrieben:
Jeff America hat geschrieben:
Jason hat geschrieben:Eine Erotik DVD würd ich nie bei amazon bestellen, sondern bei www.first-internet-sex-shop.com


Es gibt kleine aber feine Unterschiede zwischen Erotikfilmen und Pornos ;)


Hoffentlich kauft sich niemand Erotikfilme! :dafür:


:?: Versteh ich zwar nicht, aber hier bitte nicht ausführen - sollte Interesse an dem Thema bestehen, bitte ein eigenes Thema im passenden Forum eröffnen, danke :)

BeitragVerfasst: 30.08.2005, 19:03
von Don Bastardo
stört mich net

BeitragVerfasst: 25.12.2005, 01:15
von Webmaster
Auch wenn es keinen gestört hat, die Werbung wurde (größtenteils) entfernt.
In letzter Zeit hat kaum noch jemand draufgeklickt und uns Geld eingebracht - somit wurde sie nutzlos und ein Platzverschwender.

Ich denke mal, keiner wird die Banner und Textlinks vermissen ;)