Richard Laymon DER REGEN zensiert

Diskussionen über Zensur in Büchern, Zeitschriften oder auch Comics.

Richard Laymon DER REGEN zensiert

Beitragvon mortyr » 02.12.2009, 10:54

Da Laymon zu meinen Lieblingsautoren zählt und sich gerüchte mehrten das DER REGEN zensiert sein soll schrieb ich an den Verlag.Folgende Antwort erhielt ich:WIR HABEN RICHARDS LAYMONS DER REGEN-AUCH VOR DEM HINTERGRUND EINER MÖGLICHEN BEANSTANDUNG DURCH DEN JUGENSCHUTZ-EINIGE FORMULIERUNGEN BEHUTSAM ABGEMILDERT BZW. EINIGE SZENEN BEHUTSAM ABGESCHWÄCHT,WAS JEDOCH WEDER DIE HANDLUNG NOCH DAS LESEVERGNÜGEN INGESAMT BEEINTRÄCHTIGT
mortyr
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2009, 10:41

Beitragvon Webmaster » 02.12.2009, 14:12

Hast du da genauere Infos oder mehr Details? Um was geht es in dem Buch "Der Regen"?
ein nein zur Zensur ist kein nein zum Jugendschutz
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 931
Registriert: 13.06.2004, 13:54

Link DER REGEN

Beitragvon mortyr » 03.12.2009, 10:10

mortyr
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2009, 10:41


Zurück zu Literatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron