Indizierte Filmliteratur (Gory News)

Diskussionen über Zensur in Büchern, Zeitschriften oder auch Comics.

Indizierte Filmliteratur (Gory News)

Beitragvon Bathory » 28.11.2006, 11:54

Hallo,

in den nächsten Tagen möchte ich eine Webseite zum Thema "Phantastische Filmliteratur" starten. Es geht um kurze Inhaltsangaben und Coverabbildungen von Fan- und Prozines sowie Büchern, Plakaten etc. Genau hierzu habe ich mal eine Frage:

Die Ausgabe 11 des deutschen Film-Magazines Gory News wurde indiziert. Laut Indizierungsbeschluss seien sowohl Cover als auch Abbildungen im Heftinneren "gewaltverherrlichend". Da die Webseite die gesamte Fanzine-Geschichte dokumentiert, soll freilich auch diese Ausgabe nicht "totgeschwiegen" werden. Ist es ratsam, die auf der Webseite ohnehin nur 180 Pixel breite Grafik zusätzlich noch unkenntlich zu machen? Oder könnte ich sie unzensiert" zeigen, was dann eventuell ja als "Werbung" ausgelegt werden könnte?
Bathory
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.11.2006, 09:15

Beitragvon Webmaster » 01.12.2006, 19:31

Auch wenn ich dir keine 100%ige Antwort geben kann, so will ich doch was schreiben, bevor du gar keine Antwort bekommt ;)

Erstmal willkommen im Forum!

Das mit den indizierten Medien ist immer ein heikles Thema, genauso, wie die Auslegung als Werbung. Wenn du aber ein Cover im Internet veröffentlichst, auf dem jugendgefährdende oder gar gewaltverherrlichende Bilder zu sehen sind, ist das meiner Meinung nach verboten. Die reinen Nennung des betreffenden Magazines sollte aber kein Thema sein, wenn du mit deiner Internetseite kein Geld verdienst und natürlich wenn du nicht darunter schreibst "SOFORT KAUFEN" ... ;)
ein nein zur Zensur ist kein nein zum Jugendschutz
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 932
Registriert: 13.06.2004, 13:54

Beitragvon Bathory » 21.12.2006, 18:36

Hallo,

Danke für die Antwort. Ich habe mich jetzt für eine entschärfte Abbildung des besagten Covers entschieden. Da auf der Webseite diverse Werbebanner enthalten sind, bin ich lieber auf Nummer sicher gegangen :?

Da die Seite mittlerweile online ist... es ging um folgendes:
Gory News #11
Bathory
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.11.2006, 09:15


Zurück zu Literatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast